DAL 2022

DAL
8 Juni 2022

DAL 2022

Vom 29.05.-04.06.2022 fand DAS ANDERE LAGER am Schwarzsee statt. Die Umgebung und Landschaft da oben waren wunderbar, und wir durften in schönen Zimmern übernachten. Es war das 30. Lager und somit ein Jubiläumsanlass.

Wie im Hintergrund des Fotos zu sehen ist, fand das Lager unter dem Motto Zirkus statt, deshalb war es ein anderes Andere Lager. Das Zirkuszelt wurde mit Hilfe von Leitenden aufgebaut und Eltern von Teilnehmenden abgebaut, dafür gebührt allen ein grosses Dankeschön. Neben den üblichen Sportangeboten durften wir aus 10 verschiedenen Zirkusateliers, vom Trampolin über die Magie bis zum Vertikaltuch, auswählen. In den Ateliers konnten wir dann die ganze Woche für eine Darbietung trainieren.

Die Zirkusvorstellung fand am Freitagnachmittag statt und wurde von zahlreichen Gästen und Eltern besucht. Das Einüben für die Zirkusnummer war für einige sehr streng und schwierig. Das Durchhalten hat sich aber gelohnt. Nach der Aufführung waren wir erleichtert, alle Augen haben geleuchtet und es waren alle sehr stolz auf sich.

Während der ganzen Woche durften wir die leckere Verkostung des Küchenteams geniessen.

Nach der Zirkusvorstellung fand dann ein grosses Fest zum 30jährigen Bestehen des DAL statt. Es gab Pizza, Raclette und Hamburger und spezielle feine alkoholfreie Drinks. Dazu hat eine Brassband gespielt. Als alle gegessen hatten, gab es einen Ballonwettbewerb. Die Gäste und TeilnehmerInnen liessen die Ballone mit ihren Zetteln daran in die Luft steigen. Nun hoffen wir natürlich, dass wir gewinnen.

Stimmen der SchülerInnen:

«Ich habe das Lager toll gefunden, weil ich neue Leute kennengelernt habe.»

«Die Sportaktivitäten haben Spass gemacht. Am besten hat mir Kanu und Stand-UP Paddling gefallen.»

«Mir hat das Minigolf sehr gefallen. Ich habe alle 31 Löcher geschafft.»

«Am Abend hatten wir immer ein tolles Programm. Am besten hat mir der Film und die Disco gefallen.»

«Das ganze Lager war toll. Das Curling und Disc-Golf hat Spass gemacht.»

«Das Auftreten im Zirkus als Clown hat mir sehr gefallen. Es war toll, dass meine Eltern da waren, und es war schön, dass alle Leute gelacht haben.»

«Am Anfang war ich mehr mit meiner Klasse zusammen. Es war ein bisschen komisch, da ich noch niemand gekannt hatte. Mit der Zeit wurde es mir wohler und ich habe andere Kollegen kennengelernt.»

«Ich wäre gerne noch länger im Lager geblieben!»

«Das Essen war immer sehr fein!»

OSP-Klasse