Portrait und Interview im neusten Wissensbuch des Fördervereins für Kinder mit seltenen Krankheiten

JD Familie
17 November 2021

Portrait und Interview im neusten Wissensbuch des Fördervereins für Kinder mit seltenen Krankheiten

Im neuesten Wissensbuch des Fördervereins für Kinder mit seltenen Krankheiten (KMSK) ist ein eindrückliches und lesenswertes Portrait von Jonathan Dennler (ehemaliger Schüler im ZKSK) und seiner Familie entstanden. In diesem Kontext entstand auch ein Interview über Herausforderungen der Berufswahl für Jugendliche mit einer Beeinträchtigung mit unserem Co-Leiter und Fachleiter Berufsfindung / Berufsintegration Christoph Büschi.

Das Licht im Tunnel - Portrait von Jonathan Dennler und seiner Familie 

Steiniger Weg in die Berufswelt - Interview mit Christoph Büschi

Weitere Informationen zum KMSK: www.kmsk.ch